Zusammen…?

 
Welche Wirkung haben Krisen? Mehr Egoismus? Zusammenhalt? Rasierklingen an den Ellbogen? Wahrscheinlich alles.
Aber wir sind sicher, dass in Zeiten wie diesen das Miteinander nötig ist, um die Herausforderungen in den Griff zu bekommen. Und darum möchten wir euch hier inspirieren: mit Berichten über Leute, die mit Wertschätzung und Respekt für Menschen und Natur arbeiten und darum sehr erfolgreich sind. Mit Ideen und Produkten, die achtsam mit Ressourcen umgehen. Mit Hintergründen über Fairtrade und Arbeit auf Augenhöhe. Und mit Optimismus, dass wir zusammen „das alles irgendwie hinbekommen“.

Auf jeden Fall. Kocht euch also ein Tässchen von eurem Lieblingskaffee, stöbert in unserem neuen Themenkomplex „Respekt“ und wenn ihr Lust habt, schreibt uns eure Ansichten dazu. Wir freuen uns drauf.

Mount Hagen & Respekt: ein großes Wort.
Unser neues Thema

Respekt – so ein großes Wort.

Sind wir jetzt komplett durchgedreht? Respekt – das klingt altbacken. Konservativ und wenig dynamisch – insbesondere in solchen Krisenzeiten. Und überhaupt: Was hat das mit Kaffee zu tun? Sehr viel, meinen wir. Ohne respektvollen Umgang mit unserem Umfeld – Menschen und Umwelt – sind wir da gelandet, wo wir heute sind: in vielfältigsten Krisen. Sehen wir zu, dass wir da wieder rauskommen. Mit Respekt. Und gutem Kaffee.

***
AKTION

Genuss-Schnäppchen zum Selbstverwöhnen oder Verschenken.

Feinste Schokonoten statt feister Schokolade. Holt euch den kostbaren, köstlichen Single Origin Arabica von Mount Hagen in der Geschenkbox...

... zum absoluten Kling-Glöckchen-Preis von 15,00€ statt 18,49€. 3x250g vom außergewöhnlichen Demeter Single Origin aus Peru in der schicken, schwarzen Geschenkbox – inklusive gratis Kaffee-Enzyklopädie und Shopper. Entweder gemahlen oder ganze Bohnen. Zum Selbstbelohnen oder Verschenken.

*Gilt vom 5.12.–12.12.22 nur für das o.g. Angebot, nur in Deutschland und leider auch nur solange der Vorrat reicht. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.

***
5.12.-12.12.
ANTIDEPRESSIVUM

Hoch die Tassen!

Diesen Herbst könnte man wirklich den Kopf hängen lassen – Gründe dafür gibt es genug. Weil das aber auch nicht hilft, hier ein paar Ideen gegen den Blues.

***
Mount Hagen Mitarbeiter des Monats: Espresso, ganze Bohne
Mitarbeiter November

Viel hilft viel: Unser Espresso im 1kg-Vorratspack.

Diesen Monat möchten wir euch wieder einmal unseren großen Klassiker ans Herz legen (und zwar im wörtlichen Sinne): unseren Espresso in der großen 1kg-Packung. Damit ihr in dieser dunklen Jahreszeit trotzdem in die Gänge kommt.

***
Green Lifestyle

Insect Respect. Vom Killer zum Retter.

Was für eine grandiose Idee: Ein Biozid-Hersteller rettet Insekten. Was ziemlich verrückt klingt, aber eine der spannendsten Unternehmens-Transformationen ist, die man sich vorstellen kann. Mit Insect Respect treibt der Insekten-Bekämpfungsmittel-Hersteller Reckhaus eine Reduktion der Biozide voran und will den Schutz von Insekten fördern. Wie das funktioniert? Steht hier im Artikel.

***
News

Neu! Neuer! Newsletter!

Im Oktober starten wir endlich mit unserem Newsletter, der euch über kommende Aktionen, neue Produkte und lesenswerte Artikel informiert.

***
Bild im Beitrag 'Demeter – esoterisch oder sinnvoll?'
Herkunft & Anbau

Demeter – esoterisch oder sinnvoll?

Wir sprechen viel von biodynamischem Anbau, von Demeter. Hinter diesem etwas altbacken anmutenden orangefarbenen Logo steckt aber mehr als „nur“ ein Bio-Siegel. Demeter steht für eine Philosophie. Für ein Verständnis der Zusammenhänge von Mensch und Natur, deren Wichtigkeit unser Freund Dagoberto Marin, der Gründer von La Chacra D’dago, enthusiastisch vermittelt. Hört mal rein.

***
Menschen

Merkel? Jauch? Greta? Sting? Oma?

Wir haben uns gefragt: Mit wem würden wir wohl am liebsten einen Kaffee trinken? Und reden? Und zuhören? Und auf neue Ideen kommen, sich inspirieren, motivieren lassen? Wie sieht das mit euch aus? Hier kommen ein paar Antworten.

***
Mount Hagen & Lecker: Orangen-Kaffee-Vinaigrette.
Lecker

Mut zum Salat.

Salat mit Kaffee? Das geht nicht nur – das ist superlecker. Also traut euch mal, was anderes auszuprobieren und testet diesen Salat mit Orangen-Kaffee-Dressing. Ihr werdet überrascht sein.

***
Wie lagert man Kaffee richtig?
Green Lifestyle

Nie wieder Gammel.

Mal ehrlich – wer hatte nicht schon mal lammelige Paprika, Möhren & Co. im Kühlschrank? Gammeligen Salat? Der dann im Müll landet. Zwar mit schlechtem Gewissen, aber die letzten Überbleibsel schmecken nun wirklich nicht. Was man aber ändern kann. Hier also ein paar Tricks für die Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank und außerhalb.

***
Green Lifestyle

Mut zur Unabhängigkeit. Teil 2: Selbstversorgung

Wie geht Aussteigen? Kann man sich wirklich selbst versorgen – in der Stadt? Im 2. Teil unserer Serie „Mut zur Unabhängigkeit“ haben wir Ideen und Anregungen zum Thema Selbstversorgung gesammelt. Und das betrifft nicht nur den Bereich Essen & Trinken. Auch im Energiebereich kann man zumindest teilweise unabhängiger werden. Dazu dann mehr im 3. Teil unserer kleinen Serie.

***
ENTDECKT

Bäume retten?

Im Sommer unter Bäumen die Seele baumeln lassen – herrlich. Nur brauchen diese Bäume gerade jetzt ordentlich Wasser. Wir haben baumbad entdeckt, ein sehr praktisches Bewässerungssystem, dass nicht nur Stadtverwaltungen hilft, die Folgen des Klimawandels für Kastanien & Co. zu lindern, es spart auch Zeit – und Geld.

***