Es gibt so viele interessante und auch kuriose Dinge über Kaffee zu erzählen – hier in „Kaffeewissen“ erzählen wir euch davon. Absolut tauglich für den nächsten Smalltalk-Kaffeeklatsch.

KAFFEE – FINANZAMTS LIEBLING

Ist Kaffee Luxus?

Ja. Und nein. Warum wir meinen, dass (zumindest unsere) Kaffees lebensnotwendig sind. Und warum das deutsche Finanzamt da ganz anderer Meinung ist und deshalb seit mehr als 70 Jahren eine Kaffeesteuer erhebt, das erfahrt ihr hier.

***
BLOG

So wichtig wie eine gute Tasse Kaffee.

Einige Male im Jahr wechseln wir, wie die regelmäßigen Leser unseres Blogs wissen, den thematischen Überbau unserer Artikel. Nach "Mut" und "Zeit" jetzt also Respekt. Ist das zu konservativ? Oll? Oder freundlicher ausgedrückt: unzeitgemäß? Nein. Ist es nicht.

Im Gegenteil. Respekt füreinander, insbesondere für andere Meinungen, andere Existenzberechtigungen ist momentan wahrscheinlich mit eines der wichtigsten Themen überhaupt. Oder wie erklärt man sich sonst die nicht vorhandene Debattenkultur, hate speeches in den Sozialen Netzwerken & Co.? Den Raubbau an Umwelt und Ressourcen? Darum versuchen wir hier mit euch gemeinsam andere Wege zu finden. Sei es beim Kaffeeanbau. Beim Essen. Beim Miteinander. Schreibt uns gern, was ihr davon haltet – wir freuen uns sehr.

***
IM BLOG
Kaffeewissen

Die Macht der Bohne.

Kaffee ist nicht nur ein großer Genuss – er ist auch eine „Weltmacht“ (so der Focus im August diesen Jahres). Er gehört zu den wichtigsten Handelsgütern und beschäftigt Millionen von Menschen. Was das für uns zur Konsequenz hat, das findet ihr hier.

***
Kaffeewissen

Schlafräuber? Oder doch nicht?

Wer kennt das nicht: Nachts rotiert man im Bett, wacht wie gerädert auf. Lag’s am Espresso nach dem Essen? Oder der letzten Tasse im Büro? Oder vielleicht an etwas ganz anderem? Über Kaffee und das Schlafen. Dinge, die wir so auch noch nicht wussten.

***
Kaffeewissen

Uups…!
Die Deutschen lieben Kaffee mehr als ihre Partner.

Wenn wir unsere Kaffees ernten und rösten und blenden ist es natürlich unser Ziel, möglichst viele Menschen damit glücklich zu machen. Aber dass Kaffee die wirklich große Liebe – im wörtlichen Sinne – für die Deutschen ist, das hätten wir nicht gedacht. Unglaublich? Aber wahr. Lest hier, warum.

***
Kaffeewissen

Ohne Ziegen kein Kaffee?

Über Kaffee gibt es sehr abenteuerliche und verrückte Geschichten, die man nicht unbedingt alle glauben muss (aber kann) und wir natürlich mit wachsender Begeisterung erzählen. Hier also die Story „Wie alles begann“. Die Episode One des Kaffees sozusagen.

***
KAFFEEGESCHICHTE

Luxus. Plörre. Luxus.

Kaffee hat eine ziemlich bewegte, wellenförmige Geschichte hinter sich. Momentan – mitten in der sogenannten 3rd Wave – dreht sich viel, wenn nicht sogar alles um Genuss. Und damit um Qualität und Transparenz beim Anbau und der Produktion. Aber wie hat alles angefangen? Hier also eine kleine Geschichte über Kaffee als Luxusgut, seine Degradierung zur Mainstream-Plörre und über den Phönix aus der Asche als anspruchsvoller Genuss.

***