Es gibt so viele interessante und auch kuriose Dinge über Kaffee zu erzählen – hier in „Kaffeewissen“ erzählen wir euch davon. Absolut tauglich für den nächsten Smalltalk-Kaffeeklatsch.

Kaffeewissen

Omniroast. Was das ist. Und was das kann.

Einer der Begriffe, die gerade durchs digitale Kaffeeuniversum blubbern, ist „Omniroast“. Was es mit dieser „Röstung für alles und jeden“ auf sich hat und (noch viel wichtiger) ob sie schmeckt, erfahrt ihr hier…

***
MAGAZIN

Mehrwert.

Wie die regelmäßigen Besucher des Mount-Hagen-Blogs wahrscheinlich wissen, wechseln wir hier ab und zu den thematischen Schwerpunkt unserer Beiträge. Nachdem wir uns sehr lange mit „Respekt“ beschäftig haben, nun also „Wert“. Warum?

Weil wir euch hier nicht nur jede Menge zum Thema Kaffee und Kaffeekochen erzählen wollen – sondern etwas, das mehr wert ist. Weil Hintergründe und Infos über Bioanbau, über Fairtrade und gute, wertschätzende Ideen zur Natur, zum Umgang mit Ressourcen, Wasser, Energie, Lebensmitteln & Co. mehr bringen als Verbote, erhobene Zeigefinger und Schuldzuweisungen. Weil wir glauben, dass wir zusammen so viel mehr bewegen können, als man landläufig denkt. Weil es Spaß macht (ein sehr wichtiger Mehrwert). Stöbert, lest, kommentiert – das ist uns jede Menge wert (!).

***
IM BLOG
TRINKEN MACHT FITTER

Kaffee und Sport – wie passt das denn?

Cappuccino, Espresso, Filterkaffee, Flat White – das ist der pure Genuss (für uns auf jeden Fall). Aber Kaffee ist auch für Sportler ein absoluter Gewinn. Wie die schräge Geschichte von „il campionissimo“ Fausto Coppi, der Fahrradlegende, zeigt. Und einige aktuelle Studien belegen. Na? Neugierig?

***
BARISTA-TIPP

Drüüücken! Oder: Warum Tampen so wichtig ist.

Tampen … what? Tampen ist Barista-Fachchinesisch für das Andrücken des Kaffeemehls im Siebträger bei der Espressozubereitung. Warum man das wirklich tun sollte und was es bewirkt, erklären wir hier in unserem Barista-Tipp.

***
GESUND & GUTE LAUNE

Kaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Dass wir meinen, Kaffee wäre gut für und gegen alles, wird hier wahrscheinlich niemanden verwundern. Aber nun ist es auch wissenschaftlich bewiesen: Kaffee macht gute Laune. Und hilft bei dem einen oder anderen Zipperlein. Und beim Abnehmen (was bei mir definitiv gerade für gute Stimmung sorgt). Warum das alles so ist, das erfahrt ihr hier.

***
WIE SCHRÄG IST DAS DENN?

Kaffeeflecken für bessere Solarzellen.

Kein Scherz: Das Kaffeeflecken-Phänomen – oder auch „der Kaffeering-Effekt“ – war ein Gegenstand einer Studie, die nun dazu führt, dass Beschichtungsverfahren zum Beispiel von Solarzellen, Transistoren oder Biosensoren zuverlässiger werden. What…?

***
KAFFEE – FINANZAMTS LIEBLING

Ist Kaffee Luxus?

Ja. Und nein. Warum wir meinen, dass (zumindest unsere) Kaffees lebensnotwendig sind. Und warum das deutsche Finanzamt da ganz anderer Meinung ist und deshalb seit mehr als 70 Jahren eine Kaffeesteuer erhebt, das erfahrt ihr hier.

***
Kaffeewissen

Die Macht der Bohne.

Kaffee ist nicht nur ein großer Genuss – er ist auch eine „Weltmacht“ (so der Focus im August diesen Jahres). Er gehört zu den wichtigsten Handelsgütern und beschäftigt Millionen von Menschen. Was das für uns zur Konsequenz hat, das findet ihr hier.

***