Ein Tässchen Weltverbessern?

Unsere Definition von gutem Kaffee: komplexe, charakteristische Aromen, feine Schoko- und Nuss-Noten, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Anregend. Inspirierend. Mit einem Bewusstsein über den Tassenrand hinaus: Immer biologisch angebaut. Immer fair bezahlt. (Übrigens für uns eine Selbstverständlichkeit.) Kaffee für Fortgeschrittene eben. Alle Details dazu findet ihr hier in diesem Bereich.

Bio & Fair

Jedes Gramm Respekt.

Warum wir uns für konsequenten Bio- und Demeter-Anbau unserer Kaffees entschieden haben? Jedes Gramm steckt voller Respekt.

***
BLOG

Ein wichtiges, ein großes Thema.

Mut ist per se wichtig. Ohne Mut können wir uns nicht weiterentwickeln. Aber in solchen Zeiten wie heute – mit solchen Herausforderungen – bekommt Mut eine größere Dimension. Darum wollen wir euch hier inspirieren, motivieren, euch mutige Menschen vorstellen, die es geschafft haben, Dinge zu verändern. Vielleicht hilft es ja.

***
Herstellung & Veredlung

Viva la machina.

Sprechen wir mal über die Röstmaschinen, ihre Verfahren und was das für den Geschmack bedeutet.

***
Herkunft & Anbau

Kaffee-Ernte ist ein tougher Job.

Stripping? Picking? Die Erntesaison 2021 hat begonnen. Hier erfahrt ihr, was dabei wichtig ist. Und warum man Geduld und Sorgfalt schmecken kann.

***
Herstellung & Veredlung

Der Geschmack von Zeit – viel Zeit.

Man kann schmecken, wie viel Mühe sich jemand mit seinem Kaffee gegeben hat. Und zwar nicht nur beim Aufbrühen, sondern von Anfang an. Über Fermentation, Sonnentrocknung und die Arbeit in unserer Hamburger Homebase.

***
Bio & Fair

Jedes Gramm Respekt.

Warum wir uns für konsequenten Bio- und Demeter-Anbau unserer Kaffees entschieden haben? Jedes Gramm steckt voller Respekt.

***
Herstellung & Veredlung

Viva la machina.

Sprechen wir mal über die Röstmaschinen, ihre Verfahren und was das für den Geschmack bedeutet.

***
Herkunft & Anbau

Kaffee-Ernte ist ein tougher Job.

Stripping? Picking? Die Erntesaison 2021 hat begonnen. Hier erfahrt ihr, was dabei wichtig ist. Und warum man Geduld und Sorgfalt schmecken kann.

***
Herstellung & Veredlung

Der Geschmack von Zeit – viel Zeit.

Man kann schmecken, wie viel Mühe sich jemand mit seinem Kaffee gegeben hat. Und zwar nicht nur beim Aufbrühen, sondern von Anfang an. Über Fermentation, Sonnentrocknung und die Arbeit in unserer Hamburger Homebase.

***