Siphon

Siphon, Subst., m, „Kaffeemaschine“, sieht ein bisschen nach Chemielabor aus. Eine Halogenlampe oder ein Spiritusbrenner erhitzt Wasser, das durch ein Steigrohr nach oben in den Kaffeebehälter drückt und durch einen Filter wieder zurückläuft. Es dauert etwa 90 Sekunden, bis der fertige Kaffee wieder unten ankommt: sehr klar, mit vollem Geschmack.