Röstmeister

Röstmeister, Subst., m, ist verantwortlich für die Röstung des Kaffees. Braucht enorm viel Erfahrung, Geduld, Sorgfalt und einen „Riecher“, um beim Rösten die Bohnen perfekt zu entwickeln. Manche nennen sich nicht umsonst Sommelier, der Vergleich mit Wein und seinen Experten ist absolut angemessen – obwohl Kaffee erheblich mehr Aromen zu bieten hat als Wein: Um genau zu sein, 800 (beim Wein sind es 400).