Handgepflückt

Handgepflückt, Adj., auch selektive Pflückung oder Picking. Qualitätsmerkmal für exquisite Kaffeebohnen. Es werden nur die wirklich reifen, roten Kaffeekirschen gepflückt. Grüne (unreife) und schwarze (überreife) bleiben am Strauch. Gegenteil ist „Stripping“ oder industrielle Ernte, bei der alle Kaffeekirschen eines Strauchs abgezogen werden – ganz gleich ob reif oder nicht. Unsere Kaffees werden alle von Hand gepflückt.