Fermentieren, Fermentation

Fermentieren, Fermentation, Vb./Subst., f, lat., heißt Gärung. Steht für „technische Bioreaktion“. Wird zur Herstellung von u. a. Käse, Joghurt, Sauerkraut, aber auch Penicillin und Biogas eingesetzt. Bei washed Kaffee kommen die entpulpten Kaffeekirschen für 18–40 Stunden in einen Wassertank. Durch die Fermentation lösen sich die Fruchtfleischreste und die Pektin-Schicht von den Bohnen.